Neuer Europa-Chef bei Chubb

Chubb hat einen neuen Europa-Chef ernannt. Dieser ist bereits seit Beginn seiner Karriere bei dem Versicherer. Sein Vorgänger hingegen wechselt den Kontinent.

|  Drucken

Die Versicherungsgruppe Chubb hat einen neuen Chef für Europa benannt. Dieser heißt Jalil Rehman und war bislang Leiter der britischen Schadenabteilung des Versicherers, berichtet Asscompact. Er folgt auf Michael Casella, der als weltweiter Chef für Alternative Investments in die USA geht.

Rehman ist bereits seit 24 Jahren bei Chubb. Er begann dort als Trainee. In den vergangenen Jahren leitete er die weltweiten Schadenbüros außerhalb der USA. In seiner neuen Position als Europa-Chef berichtet Rehman an Chris Giles, Chef International.

Pfefferminzia-Zukunftstag 2019

Durchblick – der zweite Zukunftstag für Versicherungsprofis fand dieses Mal am 21. Mai in Köln statt. Hoch über den Dächern der Rhein-Metropole tauschten sich rund 100 Teilnehmer mit namhaften Referenten und Ausstellern über Zukunftsthemen in der Assekuranz aus. Verschaffen Sie sich hier einen Eindruck von der Veranstaltung.

Gesundheit Special
Pfefferminzia HIGHNOON
Magazin oder Flipbook bestellen