Neue Kinderpolice der Stuttgarter

| , aktualisiert um  Drucken

Die Stuttgarter hat eine fondsgebundene Rentenversicherung für Kinder auf den Markt gebracht. Das Produkt heißt Kindervorsorge performance-safe. Die jungen Versicherten können während der Vertrag läuft, Geld entnehmen. So sollen sie Extras wie den Führerschein oder die Ausbildung zahlen können.

Die Kindervorsorge performance-safe gehört zu den Drei-Topf-Hybriden. Es gibt die drei Töpfe Deckungsstock, Wertsicherungsfonds und freie Fondsanlage, in denen das Geld liegt. Wie viel entscheidet die Stuttgarter je nach Marktsituation. Bricht der Markt ein, schichtet sie stärker in ihren Deckungsstock um. Dort ist das Geld dank des hohen Anteils an festverzinslichen Wertpapieren relativ sicher. Ziehen die Märkte an, wandert das Geld Richtung Aktienanlage.

Auf Wunsch gibt es eine Beitragsbefreiung bei Tod des Versorgers. Die Kindervorsorge performance-safe bietet auch eine kostenfreie Option auf eine Berufsunfähigkeitsversicherung, die ohne erneute Gesundheitsprüfung zwischen dem 15. und 25. Lebensjahr abgeschlossen werden kann.

Pfefferminzia HIGHNOON