myLife startet neue Fondspolice

| , aktualisiert um  Drucken

Der Lebensversicherer myLife hat eine neue Fondspolice für Einmalbeiträge geschaffen. Mindestens 5.000 Euro müssen potenzielle Kunden mitbringen.

Für die Geldanlage gibt's bei myLife Invest mehr als 4.000 Fonds und ETFs. Laut myLife fallen nur geringe laufende Gebühren und keine Stornokosten bei Kündigung an. Provisionen gibt es nicht zu verdienen, das Produkt ist ein Netto-Tarif für Honorarberater.

Pfefferminzia HIGHNOON