Lukas leitet AO-Filiale der WWK in Hamburg

| , aktualisiert um  Drucken

Die Ausschließlichkeitsorganisation (AO) der WWK hat einen neuen Filialleiter. Jürgen Matthias Lukas übernimmt von Hamburg aus die Verantwortung für Hamburg, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Teilen Niedersachsens und Teile Sachsen-Anhalts.

Lukas berichtet direkt an Organisationsdirektor Uwe Plath. Der 54-jährige hat über 30 Jahre Erfahrung in der Branche. Nach einer Ausbildung zum Versicherungskaufmann startete er seine Karriere bei der Deutschen Krankenversicherung.

Danach wechselte Lukas zur Central Krankenversicherung,  wo er als Filialdirektor in Berlin und Hamm (Westfalen) die AO und Maklerbetreuung übernahm. 2007 kam er als Vertriebschef in den Vorstand der Inter Versicherungen.

Pfefferminzia HIGHNOON