Lindner erwartet die Google-Versicherung

Im Bundestag ist die FDP bekanntlich nicht mehr vertreten, also muss sich ihr Vorsitzender Christian Lindner ein neues Forum suchen. Auf dem Bipro-Tag hielt er einen Vortrag und äußerte sich zur Datensammelwut von Facebook & Co. Zum Datenschatz von Google meint Lindner: „ … die wissen, du bist gesund, du suchst nach Sportangeboten, du suchst nach richtiger Ernährung. Und dann bieten sie dir eine Top-Krankenversicherungsprämie.“

|  Drucken

Mehr zu Lindners Vortrag finden Sie auf versicherungswirtschaft-heute.de.

Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen