KAS Bank baut deutsches Vertriebsteam aus

Alexander Tigges
Alexander Tigges

Die niederländische KAS Bank nimmt deutsche Geschäftskunden ins Visier und holt sich einen Vertriebler von HSBC Trinkaus & Burkhardt.

| , aktualisiert am 12.11.2014 11:08  Drucken

Alexander Tigges ist neuer Senior Vertriebsmanager im Deutschland-Team der KAS Bank. Somit soll er künftig die Wertpapier- und Verwaltungsdienstleitungen für Pensionsvermögen der niederländischen Bank an den deutschen Geschäftskunden bringen. In Deutschland hat die Bank dabei vor allem mittelständische Pensionskassen, Vorsorgeeinrichtungen, Firmenkunden und Versicherungen im Blick.

Tigges kommt von HSBC Trinkaus & Burkhardt in Düsseldorf, wo er sechs Jahre tätig war. Zuletzt arbeitete er hier im Vertrieb von Wertpapierdienstleitungen. Zuvor betreute er europäische Fondgesellschaften rund um die HSBC-Fondsplattform. Vor seiner Zeit bei HSBC war er bei der Volksbank Schmallenberg tätig.

Durchblick – der Zukunftstag für Versicherungsprofis

Pfefferminzia geht on Tour! Am 26. September geht es um Ihre Themen und die Zukunft: Worauf Sie sich als Versicherungsprofi einstellen sollten, um auch künftig erfolgreich zu sein. Mehr erfahren.

POG-GENERATOR für Versicherungsmakler
Werbung

Der POG-GENERATOR unterstützt Sie als Versicherungsmakler, die neuen Anforderungen, die die Richtlinie (EU) 2016/97 über den Versicherungsvertrieb vom 20. Januar 2016 („IDD“) an die Dokumentation Ihrer Produktvertriebsvorkehrungen stellt, zu erfüllen.
Jetzt kostenfrei anmelden www.pog-generator.de.

Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen