Helvetia mit neuem IT-Chef

Seit 1. Januar ist Torsten Müller neues Mitglied der Geschäftsleitung bei der Helvetia Deutschland. Der 43-Jährige ist als neuer Informatikchef für das gesamte IT-System verantwortlich.

|  Drucken

Im Zuge einer Umorganisation wurde das bisherige, sehr große Geschäftsleitungsressort Informatik/Betriebsorganisation/Operations aufgespalten und ein eigenständiges Informatikressort geschaffen. Die Bereiche Betriebsorganisation und Operations bleiben in den Händen von Ingo Reiss.

Müller ist gelernter Diplom-Ingenieur (FH) und seit 14 Jahren bei der Helvetia im Bereich EDV tätig. Zuletzt war der 43-jährige Familienvater Hauptabteilungsleiter Informatik.

POG-GENERATOR für Versicherungsmakler
Werbung

Der POG-GENERATOR unterstützt Sie als Versicherungsmakler, die neuen Anforderungen, die die Richtlinie (EU) 2016/97 über den Versicherungsvertrieb vom 20. Januar 2016 („IDD“) an die Dokumentation Ihrer Produktvertriebsvorkehrungen stellt, zu erfüllen.
Jetzt kostenfrei anmelden www.pog-generator.de.

Pfefferminzia-Zukunftstag

Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen