Ice Bucket Challenge Grabmeiers Eisdusche in der Sonne von Florenz

Die  „Ice Bucket Challenge“ geht weiter. Am Rande des JDC Experten-Kongress Versicherungen in Florenz nahm Sebastian Grabmeier, Vorstand Jung, DMS & Cie, eine Nominierung für die „Ice Bucket Challenge“ an und dokumentierte diese in einem Video.

| , aktualisiert am 07.04.2015 16:26

In der Sonne von Florenz ließ sich Sebastian Grabmeier 20 Liter Eiswasser über den Kopf gießen. Bei 30 Grad Außentemperatur muss dies kein Nachteil sein. Grabmeier hatte sichtlich Spaß.

Neben seinem Vorstandskollegen Ralph Konrad gab er den Staffelstab an Mitbewerber Norbert Porazik von Fonds Finanz weiter. Porazik soll bereits eine frühere Nominierung ausgeschlagen haben.

Die  „Ice Bucket Challenge“ ist eine Spendenkampagne, mit der die Teilnehmer auf die Nervenkrankheit ALS aufmerksam machen wollen.

Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen