Die zehn bestbezahlten Praktikumsstellen

Die Online-Jobbörse Glassdoor hat eine Liste mit den bestbezahlten Praktikumsplätzen der Welt zusammengestellt. Unter die besten zehn haben es unter anderem Facebook und Twitter geschafft.

|  Drucken

Das höchste Einkommen bietet seinen Praktikanten das Computersoftware-Unternehmen Palantir Technologies in San Francisco. Das durchschnittliche Praktikantengehalt liegt dort bei 7.012 US-Dollar. Im Monat! „Die Motivation zu arbeiten entsteht dann, wenn man eine Mission zu erfüllen hat. Nur wenige sind hier wegen des Geldes“, sagt ein Praktikant über die Firma.

Platz zwei der Liste belegt VMWare, ein Unternehmen mit Cloud- und Virtualisierungs-Software. Die höchste Praktikumsvergütung in diesem Unternehmen beläuft sich auf 6.966 Dollar. „Die Vergütung ist überdurchschnittlich und das Unternehmen sorgt zudem für viele Vorteile und Vergünstigungen“, meint hier ein Praktikant.

Das soziale Netzwerk Twitter bringt es auf einen monatlichen Lohn von 6.791 Dollar. Praktikanten freuen sich, dass sie praktisch bei allen Unternehmensentscheidungen mitbestimmen können. Die Bezahlung sei großzügig und man lerne eine Menge.

6.230 Dollar zahlt das größte berufliche Netzwerk LinkedIn seinen Praktikanten jeden Monat. Und Facebook, das wohl bekannteste soziale Netzwerk, bietet Verdienstmöglichkeiten bis zu 6.213 Dollar und belegt somit Platz fünf der bestbezahlten Praktika. „Die Vorteile und die Bezahlung sind großartig. Seitdem das Unternehmen einen so enormen Bekanntheitsgrad erreicht hat, ist es eine gute Möglichkeit dort Erfahrung zu sammeln, die in anderen Unternehmen sicherlich gern gesehen wird“, so ein Praktikant.

Microsoft, eine der größten Software-Firmen der Welt, vergütet seine Praktikanten mit 6.138 Dollar monatlich. „Das Praktikantenprogramm ist gut organisiert. Man bekommt ein Mietauto, Zuschläge für die Umzugskosten und es werden Veranstaltungen nur für Praktikanten angeboten“, berichtet einer von ihnen.

Etwas weniger verdienen Praktikanten, die bei dem Onlineshop eBay arbeiten, sie können sich über ein Gehalt von 6.126 Dollar freuen. Auf dem achten Platz landet die Suchmaschine Google, denn dort verdient man immerhin noch stolze 5.969 Dollar im Monat. Ein Praktikant erklärt, dass Google während des ganzen Praktikums die Kosten für seine Unterkunft übernimmt.

Mit 5.723 Dollar Lohn im Monat belegt der Elektro-Konzern Apple den vorletzten Platz der Top-Ten-Liste. Er bietet Praktikanten kostenlose Unterkunft sowie kostenlose Mahlzeiten. Außerdem sind sie über das Unternehmen krankenversichert, können kostenlos ein Fitnessstudio nutzen und erhalten Produktrabatte.

Das Online-Handelsportal Amazon bietet 5,631 Dollar und belegt somit den letzten Platz der Liste der bestbezahlten Praktika. Ein Praktikant berichtet: „Das Unternehmen hat einen bemerkenswerten Campus und man fühlt sich, als wäre man in einem Start-Up-Unternehmen beschäftigt.“

Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen