Die Folgen des Provisionsverbots in den Niederlanden

Die Porträts der niederländischen Ex-Königin Beatrix und ihres Nachfolgers Willem-Alexander auf der Fassade des Versicherers “Nationale Nederlanden” in Rotterdam. Das Provisionsverbot in den Niederlanden gilt seit 2013.
Die Porträts der niederländischen Ex-Königin Beatrix und ihres Nachfolgers Willem-Alexander auf der Fassade des Versicherers “Nationale Nederlanden” in Rotterdam. Das Provisionsverbot in den Niederlanden gilt seit 2013.

Seit 2013 gilt in den Niederlanden in der Lebensversicherung für alle Vertriebswege ein Provisionsverbot. Das hat den Markt verändert. Niederländische Kunden profitierten davon aber nicht – sie müssen gleich hohe Prämien zahlen wie vorher.

| , aktualisiert am 11.11.2014 15:55  Drucken

Hier geht es zum Bericht des Versicherungsmagazins.

Durchblick – der Zukunftstag für Versicherungsprofis

Pfefferminzia geht on Tour! Am 26. September geht es um Ihre Themen und die Zukunft: Worauf Sie sich als Versicherungsprofi einstellen sollten, um auch künftig erfolgreich zu sein. Mehr erfahren.

POG-GENERATOR für Versicherungsmakler
Werbung

Der POG-GENERATOR unterstützt Sie als Versicherungsmakler, die neuen Anforderungen, die die Richtlinie (EU) 2016/97 über den Versicherungsvertrieb vom 20. Januar 2016 („IDD“) an die Dokumentation Ihrer Produktvertriebsvorkehrungen stellt, zu erfüllen.
Jetzt kostenfrei anmelden www.pog-generator.de.

Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen