Bud Spencer ist tot – oder doch nicht?

Bud Spencer
Bud Spencer

Ein Lebensversicherer hat sich einen makaberen Spaß erlaubt: Er verkündete, dass Schauspieler Bud Spencer gestorben ist – um dann auf günstige Prämien für Lebensversicherungen hinzuweisen.

| , aktualisiert am 11.11.2014 16:52  Drucken

Die Meldung, dass Bud Spencer tot sei, durchzog gestern Abend alle sozialen Netzwerke. Über 50.000 Likes verzeichnete dieser Beitrag auf einer eigens angelegten Fanpage über Bud Spencer.

Das Missverständnis klärt sich erst mit einem Klick auf den angegeben Link auf: Es öffnet sich dann eine neue Seite, welche Lebensversicherungen zu vergünstigten Prämien anbietet. Dieser Link indes scheint nicht oft angeklickt worden zu sein.

Durchblick – der Zukunftstag für Versicherungsprofis

Pfefferminzia geht on Tour! Am 26. September geht es um Ihre Themen und die Zukunft: Worauf Sie sich als Versicherungsprofi einstellen sollten, um auch künftig erfolgreich zu sein. Mehr erfahren.

POG-GENERATOR für Versicherungsmakler
Werbung

Der POG-GENERATOR unterstützt Sie als Versicherungsmakler, die neuen Anforderungen, die die Richtlinie (EU) 2016/97 über den Versicherungsvertrieb vom 20. Januar 2016 („IDD“) an die Dokumentation Ihrer Produktvertriebsvorkehrungen stellt, zu erfüllen.
Jetzt kostenfrei anmelden www.pog-generator.de.

Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen