Axa Versicherung droht Datenskandal

Kunstsammler lassen Kunstwerke zumeist versichern – so soll der Wert dieses Monets beispielsweise zwischen 7 und 10 Millionen Euro liegen
Kunstsammler lassen Kunstwerke zumeist versichern – so soll der Wert dieses Monets beispielsweise zwischen 7 und 10 Millionen Euro liegen

Konnte der mutmaßliche Kunstbetrüger Helge Achenbach auf Kundendaten der Axa Versicherung zugreifen? Einem Medienbericht zu folge geht dieser Frage der nordrhein-westfälische Datenschutzbeauftragte nach. Im Visier der Untersuchung – ein ehemaliger Manager der Axa-Tochter Axa Art.

| , aktualisiert am 12.11.2014 09:02  Drucken

Mehr zum Thema lesen Sie hier.

Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen