ADAC hegt die besten Beziehungen zu Kunden

| , aktualisiert um  Drucken

Die ADAC Versicherungen haben den richtigen Riecher wenn es um Kundenbindung geht. Das zeigt eine aktuelle Untersuchung von AMC Finanzmarkt und ServiceValue. Dort lag der Versicherer zum dritten Mal hintereinander vorn. Befragt wurden über 5.000 Kunden.

Die Wechselbereitschaft der Versicherten ist hoch. Im Autoversicherungsmarkt sogar besonders hoch. Laut einer Studie der LVM wollen 13 Prozent der Autofahrer den Anbieter zum Ende des Jahres wechseln. Wichtig also, dass die Versicherer nicht nur Neukunden anwerben, sondern ihren Fokus auch auf die Betreuung und Belohnung ihrer Bestandskunden legen.

In der Studie „Nachhaltigkeit in der Kundenorientierung von Versicherungsgesellschaften“ erfüllen nur 15 von 49 Versicherern die gestellten Bewertungskategorien zum Aufbau von erfolgreichen Kundenbeziehungen. Die ADAC Versicherungen schneiden unter allen Versicherern am besten ab. Für die Studie untersuchten die Tester Merkmale wie soziales und gesellschaftliches Handeln, Interesse an langfristigen Kundenbeziehungen, Belohnung von Kundentreue und die Unterbreitung von individuellen Angeboten.

Aus den Kriterien ermitteln die Analysten dann den sogenannten NKX Index (Nachhaltige Kundenorientierung Index). Dieser misst die Kundenorientierung eines Versicherers und bewegt sich auf einer Skala von 0 bis 100. Die ADAC Versicherungen liegen mit 68,8 Indexpunkten vorn.

Hier ist das Ergebnis:

Pfefferminzia HIGHNOON