Mobilität

Schlagzeilen

Laut aktueller Studie Bis 2050 werden Versicherer massiv Kunden verlieren

4,61 Millionen Kunden weniger allein in der privaten Haftpflichtversicherung – das sagen Analysten des IMWF Instituts für Management und Wirtschaftsforschung den Versicherern in einer aktuellen Untersuchung voraus. Auch andere Sparten werden betroffen sein, heißt es. Grund für den massiven Kundenschwund: die Demografie. mehr...

Ranking Die zehn beliebtesten Versicherungen der Deutschen

Ob Tierhalterhaftpflichtversicherung oder Insassenunfallversicherung – die Möglichkeiten für Verbraucher, sich privat abzusichern, sind breit gefächert. Welche Policen bei den Bundesbürgern am häufigsten in der Schublade liegen, verrät Ihnen die Top-Ten-Liste. mehr...

Urteil des Bundesgerichtshofs Zusatzkosten von Reiseversicherungen müssen deutlich ausgewiesen sein

Die Betreiber des Reiseportals Opodo.de haben vor dem Bundesgerichtshof eine Niederlage eingesteckt. Laut Urteil der Richter macht das Portal beim Buchungsvorgang Verbrauchern nicht ausreichend klar, dass beim Abschluss einer Reiseversicherung Zusatzkosten anfallen. Hier kommen die Details. mehr...

Laut DISQ und N-TV Check24 ist Deutschlands bestes Vergleichsportal für Kfz-Versicherungen

Das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) und der Sender N-TV kürten in einem Test von Vergleichsportalen für Kfz-Versicherungen Check24 zum Sieger. Vor allem in den Kategorien Kompetenz der Servicemitarbeiter und Sparpotenzial soll das Vergleichsportal gut abgeschnitten haben. mehr...

Carsharing Allianz und Car2go vereinbaren Kooperation

Seit Beginn dieses Jahres sind Kunden, die hierzulande über den Carsharing-Anbieter Car2go einen Wagen mieten, über den Versicherer Allianz Woldwide Partners haftpflichtversichert. Eine Erweiterung der Kooperation der beiden Anbieter auf weitere Märkte ist bereits im Gespräch. mehr...

Kfz-Versicherung Kommen bald Fahrtests für Senioren ab 75 Jahren?

Deutschland wird immer älter, und das wirkt sich auch auf die Altersstruktur der Autofahrer aus. Und obwohl Senioren ab 75 Jahren nicht mehr Unfälle verursachen als jüngere Autofahrer, plädiert der Versicherungsverband GDV nun für regelmäßige Fahrtests. mehr...

Auslandsreisekrankenversicherung Debeka springt auf den Dschungelcamp-Zug auf

Man muss die Kunden ja da abholen, wo Sie sind. Und viele Menschen in Deutschland freuen sich gerade auf die neuen Folgen des RTL-Formats Dschungelcamp. Die Debeka nutzt die mediale Aufmerksamkeit, die gerade um das Thema herrscht, um Auslandsreisekrankenversicherung anzubieten. Aber sehen Sie selbst … mehr...

Infografik Vorsicht, glatt!

Tief Egon hat das Wetter in Deutschland ganz schön durcheinander gewirbelt: Orkanböen und heftige Schneefälle zogen in der Nacht über das Land. Gerade Autofahrer müssen jetzt aufpassen. Denn Schnee und Glätte führen zu zahlreichen Unfällen. Die gute Nachricht: Insgesamt ist der Anteil der Glätteunfälle an allen Verkehrsunfällen mit Personenschäden in den vergangenen Jahren zurückgegangen, wie die Grafik von Statista zeigt. mehr...

Gerichtsurteil Beamter steht nach Wildunfall ohne Versicherungsschutz da

Ein Beamter nutzt seinen Dienstwagen zu privaten Zwecken – doch dafür hat er nicht die Erlaubnis seines Arbeitgebers. Es kommt zu einem Wildunfall. Wer kommt jetzt für den Schaden auf? Die Teilkasko-Versicherung des Dienstherrn oder der Beamte selbst? Ein Gericht hat diese Frage nun beantwortet. Was das Urteil für Beamte „auf Abwegen“ bedeutet, lesen Sie hier. mehr...

Ende der Wechselsaison Kfz-Haftpflichtbeiträge um 7 Prozent gestiegen

Die Wechselsaison für Kfz-Versicherte ist wieder vorbei, und das zeigt sich auch an den Beiträgen. Im Dezember lag die durchschnittliche Kfz-Haftpflichtprämie für Versicherungswechsler bei 294 Euro – ein Plus von 7 Prozent gegenüber dem Tiefpunkt im November. Besonders wechselaktiv waren dieses Mal die 30- bis 39-Jährigen. mehr...

Infografik Kosten pro Autounfall steigen, Beiträge für die Kfz-Police sinken aber

Auf Deutschlands Straßen kracht es immer häufiger. Dabei sterben glücklicherweise immer weniger Leute, die durchschnittlichen Kosten pro Unfall steigen aber. Details zeigt die Infografik. mehr...

Ein paar freie Löcher reichen nicht Vereiste Autoscheiben gefährden den Kasko-Schutz

Wer kennt das nicht? Die Temperaturen sind in den roten Zahlen, die Straßen glatt – und auch die Autoscheiben sind vereist. Schnell den Eiskratzer rauskramen und das Gröbste beseitigen, heißt es dann. Aber: Nur durch ein paar freie Gucklöcher zu schauen, reicht nicht aus. Wer die Winterrückstände nicht ausreichend beseitigt und dann in einen Unfall verwickelt wird, riskiert nicht nur ein Bußgeld, sondern auch den Versicherungsschutz in der Kaskoversicherung. mehr...

Fast eine Million wechselbereite Autofahrer Kfz-Versicherer unterschätzen Potenzial von Telematik-Tarifen

Viele deutsche Autofahrer sind Telematik-Tarifen gegenüber noch eher skeptisch eingestellt. Aber: Fast eine Million Kfz-Versicherte würden in einen solchen Tarif wechseln, zeigt eine aktuelle Studie. Potenzial, dass den Versicherer entgeht. mehr...

Vertriebswege-Survey zur Schaden- und Unfallversicherung „Dynamik des Portal- und Direktvertriebs wird überschätzt“

In der Schaden- und Unfallversicherung steuern Vergleichsportale nur 7 Prozent des Neugeschäfts bei. Hauptvertriebsweg ist nach wie vor die Ausschließlichkeitsorganisation mit einem Anteil von 45 Prozent. Das zeigt die Vertriebswege-Survey zur Schaden-/Unfallversicherung des Beratungsunternehmens Willis Towers Watson für das Jahr 2015. mehr...

Gerichtsverfahren, Mediation & Co. Warum sich eine Rechtsschutzversicherung lohnt

Wer sein Recht vor Gericht einklagen will, muss sich auf hohe Kosten gefasst machen. Schnell kommen hier ein paar Tausend Euro zusammen. Eine Rechtsschutzversicherung kann den Geldbeutel schonen. Welche Merkmale eine gute Police haben sollte. mehr...

Automatisiertes Fahren Versicherungsverband warnt vor Abkehr von Halterhaftung

Der Verbraucherzentrale Bundesverband (VZBV) fordert eine Abkehr von der Halterhaftung beim Automatisierten Autofahren. Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) kritisiert nun das Vorhaben: Eine Abschaffung dieser Regelung hätte „fatale Folgen für Unfallopfer“. Eine Produkthaftung würde ihnen nur Nachteile bringen, warnt der GDV. mehr...

1 2 ... 24 25
Neu: WhatsApp-Service
© by WhatsBroadcast