Software/Technik› Alle Artikel

Infografik Welches Fintech wieviel Geld bekommt

Einen sehr schönen Überblick über den Insurtech-Markt liefert diese Infografik. © Finanzchef24

2,65 Milliarden US-Dollar sind im vergangenen Jahr weltweit in digitale Versicherungsunternehmen geflossen. Die folgende Infografik von Finanzchef24 zeigt, wer davon wie viel bekommen hat. Unter die Lupe genommen haben die Experten sowohl Start-ups als auch etablierte Unternehmen im deutschen, britischen und amerikanischen Markt.



Diese Infografik haben wir hier gefunden.
Direkt zu dieser News
Serie zu Fintechs, Teil 1: Welche Schwachstellen der Versicherer den Fintech-Boom vorantreiben
Serie zu Fintechs, Teil 1 Welche Schwachstellen der Versicherer den Fintech-Boom vorantreiben

2015 war erst der Anfang, was Fintechs im Versicherungsbereich angeht. Vier Faktoren werden in diesem Jahr zu einem regelrechten Boom bei den „Insurtechs“ führen. Welche das sind, erklären Roger Peverelli, Reggy de Feniks und Walter Capellmann, Autoren des Buchs „Wie sich die Finanzbranche neu erfindet“. mehr...

Fintechs: Erster Versicherer will nicht mehr mit Knip kooperieren
Fintechs Erster Versicherer will nicht mehr mit Knip kooperieren

Der Schweizer Versicherer Helsana zeigt dem Fintech Knip künftig die kalte Schulter: Die Zusammenarbeit ist beendet. Man werde dem Online-Dienst künftig keine Versicherungspolicen mehr zur Verfügung stellen. mehr...

Fintech versus Makler: Beratungsfehler durch Fintechs?
Fintech versus Makler Beratungsfehler durch Fintechs?

Beim Streit Fintech versus Makler zweifeln letztere gerne an der Kompetenz der Berater, die beim Fintech sitzen und Kunden beratern. Ein aktuelles Beispiel zeigt: Bei der Beratung können durchaus Unklarheiten bleiben. mehr...

Digitalisierung: Sind Bots die neuen Makler?
Digitalisierung Sind Bots die neuen Makler?

„Bots sind die neuen Apps“ prophezeien zahlreiche Tech-Medien und IT-Experten. Mittels künstlicher Intelligenz werden Abläufe automatisiert und über den 1:1-Kommunikationsweg bereitgestellt. Was bedeutet das für die Versicherungsbranche? mehr...

Start-ups setzen auf Health-Konzepte: Smartphone-Apps auf Rezept
Start-ups setzen auf Health-Konzepte Smartphone-Apps auf Rezept

Elektronische Gesundheitsvorsorge boomt. Immer mehr digitale Anwendungen kommen auf den Markt. Und die gesetzlichen Kassen übernehmen die Kosten dafür. mehr...

„Jetzt abschließen“: Der bitter-komische Nullzins-Rechner der Sparkasse
„Jetzt abschließen“ Der bitter-komische Nullzins-Rechner der Sparkasse

Ganz einfach die Summe berechnen, die der Kunde bei der Geldanlage herausbekommt – dabei sind interaktive Internet-Tools von Banken hilfreich. Was aber, wenn der Zins bei 0,0 Prozent liegt? mehr...

Neu: WhatsApp-Service
© by WhatsBroadcast