Meldungen Alle Artikel
Facebook
Neueste Kommentare
Michael Peters

In aller Regel kündigen die Versicherer nicht nach dem ersten Schaden! Wenn aber zuvor schon andere Schäden aufgetreten und reguliert sind, kommt... mehr

Hubert Gierhartz

Pfefferminzia Für Versicherungsprofis - oder Endverbraucher ? Als Versicherungsprofi kann ich Ihre Ratschläge absolut nicht nachvollziehen, Leider... mehr

Hubert Gierhartz

Seit wann ist ein Versicherungsvermittler ( Einfirmenvertreter ) ein Versicherer ? Kennt ÖKo Test den Unterschied zwischen einem Vermittler oder... mehr

Unsere Siegel
MRTK
YouGov

Infinus Vier Insolvenzanträge eingereicht

Die Auswirkungen des Untersuchungsverfahrens gegen Infinus werden immer größer. Schon vier Unternehmen haben Insolvenz angemeldet.

Die Dresdner Emissionshäuser Prosavus und Future Business (Fubus) haben Anträge auf Eröffnung von Insolvenzverfahren gestellt. Da im Ermittlungsverfahren gegen den Finanzdienstleister alle Vermögenswerte und Geschäftskonten beschlagnahmt worden sind, können die Gesellschaften nicht mehr ordentlich weiterführen werden, hieß es in Pressemitteilungen.

Im Interesse aller Anleger habe man daher den Antrag auf Insolvenz beim Amtsgericht Dresden eingereicht. Damit haben insgesamt vier Unternehmen der Dresdner Infinus-Gruppe Anträge auf Insolvenz gestellt. Neben Prosavus und Fubus sind das auch MAS Finanz und MAS Vermögensverwaltungs GmbH. Das bestätigte Amtsgerichtssprecherin Birgit Keeve gegenüber dem Nachrichtenportal DNN.


Fragwürdige Verbindung: Hanse-Merkur-Tochter übernimmt Vergleichsportal Geld.de
Fragwürdige Verbindung Hanse-Merkur-Tochter übernimmt Vergleichsportal Geld.de

Der Leipziger Portalbetreiber Unister verkauft seine Finanzseite Geld.de. Abnehmer ist das Hamburger Unternehmen HVP Hanse Vertriebspartner, eine Tochter der Hanse-Merkur Versicherungsgruppe. Diese Verflechtung sorgte in der Vergangenheit schon für Kritik. mehr...

Übernahme Baloise kauft HDI-Gerling-Einheit in Luxemburg

Die Baloise Gruppe baut ihre Versicherungssparte in Luxemburg aus. Vom Industrieversicherer HDI-Gerling übernimmt sie die Tochtergesellschaft HDI-Gerling Assurances. mehr...

Nach Schäden: Versicherer kündigen Tornado-Opfern
Nach Schäden Versicherer kündigen Tornado-Opfern

Nach dem Tornado in Bützow wiesen wir darauf hin, dass solch große Schäden immer die Gefahr von Kündigungen seitens der Versicherer bergen. Genauso ist es jetzt gekommen. Bützows Bürgermeister Christian Grüschow kritisiert das „sehr unsolidarische Vorgehen“. Was es jetzt für Kunden zu beachten gilt. mehr...