Meldungen Alle Artikel
Facebook
Neueste Kommentare
dancingman

Ja so ein Schwachsinn!! Der Staat streicht eine Leistung ersatzlos bzw will ein Risko nicht mehr sozialverträglich abdecken und dann beschweren... mehr

Villiper

Erschwerend kommt hinzu, dass Dank der erweiterten Verwertungsmöglichkeit der Riesterförderung ("Wohnriester") immer weniger Arbeitnehmer die Rente... mehr

Alex Bobrowski Insupro.de

@Rebekka Sarnes: Genau genommen ist beiden Lösungen in der klassischen Variante der sog. Deckungststock gemeinsam. ob Renten- oder... mehr

Unsere Siegel
MRTK
YouGov

Infinus Vier Insolvenzanträge eingereicht

Die Auswirkungen des Untersuchungsverfahrens gegen Infinus werden immer größer. Schon vier Unternehmen haben Insolvenz angemeldet.

Die Dresdner Emissionshäuser Prosavus und Future Business (Fubus) haben Anträge auf Eröffnung von Insolvenzverfahren gestellt. Da im Ermittlungsverfahren gegen den Finanzdienstleister alle Vermögenswerte und Geschäftskonten beschlagnahmt worden sind, können die Gesellschaften nicht mehr ordentlich weiterführen werden, hieß es in Pressemitteilungen.

Im Interesse aller Anleger habe man daher den Antrag auf Insolvenz beim Amtsgericht Dresden eingereicht. Damit haben insgesamt vier Unternehmen der Dresdner Infinus-Gruppe Anträge auf Insolvenz gestellt. Neben Prosavus und Fubus sind das auch MAS Finanz und MAS Vermögensverwaltungs GmbH. Das bestätigte Amtsgerichtssprecherin Birgit Keeve gegenüber dem Nachrichtenportal DNN.


Wegen Klinikreform: Steigen die Zusatzbeiträge in der GKV bald um über 20 Prozent?
Wegen Klinikreform Steigen die Zusatzbeiträge in der GKV bald um über 20 Prozent?

Der Verband der gesetzlichen Krankenkassen prophezeit, dass gesetzlich Krankenversicherten bald deutlich höhere Zusatzbeiträge drohen. Um über 20 Prozent soll es dabei hoch gehen. Grund ist die Klinikreform – und ein Finanzloch von 4 Milliarden Euro. mehr...

Krankenkassen-Test Diese Krankenkasse ist die beste für Selbstständige

Gemeinsam mit dem Deutschen Finanz-Service Institut hat Focus-Money die besten Krankenkassen für Selbstständige gekürt. Wichtig waren den Testern dabei Kriterien wie Zusatzleistungen, individuelle Gesundheitsförderung, alternative Medizin, Bonusprogramme und zahnmedizinische Versorgung. Der Testsieger bietet laut Test Leistungen, die über das gesetzliche Niveau hinausgehen. mehr...

Fondsgesellschaften warnen: Altersvorsorge Immobilie? Das reicht nicht aus!
Fondsgesellschaften warnen Altersvorsorge Immobilie? Das reicht nicht aus!

Für viele Deutsche besteht ihre Altersvorsorge aus der gesetzlichen Rente plus einer eigenen Immobilie. Das reicht aber nicht aus, warnen die Fondsgesellschaften in ihrer Serie „Finanzwissen für alle“. mehr...