Fundstück der Woche Die verlorene Ehre der Versicherungsvertreter

Feuerwehrmänner genießen schon seit Jahren eine hohes Ansehen in der Bevölkerung.
Feuerwehrmänner genießen schon seit Jahren eine hohes Ansehen in der Bevölkerung. © Getty Images

Wie beliebt sind verschiedene Berufe? Dieser Frage gehen einmal im Jahr die Meinungsforscher von Forsa und der DBB Beamtenbund und Tarifunion nach. Den Spitzenplatz belegt für das Jahr 2015 danach der Feuerwehrmann, den letzten der Versicherungsvertreter. Sogar Politiker sind beliebter.



Diese Tabelle haben wir hier gefunden.
Studie: Nur jeder fünfte Makler sieht Bedrohung durch Insurtechs
Studie Nur jeder fünfte Makler sieht Bedrohung durch Insurtechs

30 Prozent der Makler unterschätzen die Gefahr durch Insur- und Fintechs, und nur jeder fünfte sieht sie als digitale Bedrohung in der Versicherungs- und Finanzbranche. Das zeigt die Studie „Makler Absatzbarometer“ des Marktforschers Yougov. mehr...

Kommentar zu Vertriebsrichtlinie IDD: „Machen Sie sich heute Ihren Plan, wie Sie arbeiten wollen – sonst tut es der Gesetzgeber“
Kommentar zu Vertriebsrichtlinie IDD „Machen Sie sich heute Ihren Plan, wie Sie arbeiten wollen – sonst tut es der Gesetzgeber“

Der nächste Schritt der IDD-Umsetzung ist gegangen, der Gesetzentwurf des Bundeswirtschaftsministeriums geht nun seinen Gang durch die gesetzgeberischen Instanzen. Heißt das nun, dass Makler und Vermittler abwarten sollten, bis sie die weiteren Schritte für sich persönlich festlegen sollten? Nein, meint Finanzberater Percy Grüterich. Denn jetzt habe man noch die Freiheit zu entscheiden, in gut zehn Monaten kommt der Zwang. mehr...

Insurtech-Finanzierung in Deutschland: Rund 77 Millionen Euro für den digitalen Versicherungsmarkt
Insurtech-Finanzierung in Deutschland Rund 77 Millionen Euro für den digitalen Versicherungsmarkt

In Deutschland flossen 2016 umgerechnet rund 77 Millionen Euro in die Finanzierung von Insurtechs. Das zeigt eine Übersicht von Finanzchef24. mehr...

Neu: WhatsApp-Service
© by WhatsBroadcast