Pflegevorsorge› Alle Artikel

Elternunterhalt Wann Kinder zur Kasse gebeten werden

Gerade wenn die Eltern im Pflegeheim untergebracht sind, kann der Unterhalt für Kinder teuer werden.
Gerade wenn die Eltern im Pflegeheim untergebracht sind, kann der Unterhalt für Kinder teuer werden. © dpa/picture alliance

Wenn Eltern ihren Lebensunterhalt nicht mehr selbst bezahlen können, müssen die Kinder ran. Gerade wenn die Eltern im Alten- oder Pflegeheim untergebracht sind, kann das teuer werden. Wann genau die Kinder die Kosten übernehmen müssen, erklärt Katja Elsässer, Fachanwältin für Familienrecht.

Hier geht es zum Interview.
Produkte der Woche Neues aus den Ideenschmieden der Versicherer

Swiss Life hat eine neue Pflegerente auf den Markt gebracht, die Universa baut ihre Fondspolicen aus und Gothaer startet eine Cyber-Versicherung für Unternehmen. mehr...

Ehefrau wegen zu teurer Pflege nach Hause geholt: „Weil uns die Kosten ruiniert hätten“
Ehefrau wegen zu teurer Pflege nach Hause geholt „Weil uns die Kosten ruiniert hätten“

Gut 3.400 Euro musste Werner G. für die Pflege seiner Frau im Pflegeheim im Monat bezahlen. Auch nach Abzug des staatlichen Pflegezuschusses fraßen die Ausgaben fast die ganze Rente auf. Deshalb holte der 77-Jährige seine Frau nach Hause. Wie es ihm damit geht, lesen Sie hier. mehr...

Nach der Pflegereform: Wer jetzt als pflegebedürftig gilt
Nach der Pflegereform Wer jetzt als pflegebedürftig gilt

Zum Jahreswechsel ist sie in Kraft getreten: die Pflege-Reform. Durch sie sollen mehr Menschen, gerade mit mentalen Einschränkungen wie Demenz, nun Pflegeleistungen erhalten. Wer nach dem neuen Begriff nun als pflegebedürftig gilt, lesen Sie hier. mehr...

Neu: WhatsApp-Service
© by WhatsBroadcast