Ausbildungsvergütungen So viel verdienen angehende Bank- und Versicherungskaufleute

Der 16-jährige Dennis Schlegel streicht im Duisburger Hafen das Binnenschiff seiner Eltern: Am meisten verdienen laut Studie des BIBB Auszubildende in der Binnenschifffahrt.
Der 16-jährige Dennis Schlegel streicht im Duisburger Hafen das Binnenschiff seiner Eltern: Am meisten verdienen laut Studie des BIBB Auszubildende in der Binnenschifffahrt. © dpa/picture alliance

Auszubildende im Versicherungs- und Bankbereich verdienen überdurchschnittlich gut – insbesondere in den neuen Bundesländern. Das zeigt eine Analyse des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB).

Hier geht es zum Artikel.
Kommentar zu Vertriebsrichtlinie IDD: „Machen Sie sich heute Ihren Plan, wie Sie arbeiten wollen – sonst tut es der Gesetzgeber“
Kommentar zu Vertriebsrichtlinie IDD „Machen Sie sich heute Ihren Plan, wie Sie arbeiten wollen – sonst tut es der Gesetzgeber“

Der nächste Schritt der IDD-Umsetzung ist gegangen, der Gesetzentwurf des Bundeswirtschaftsministeriums geht nun seinen Gang durch die gesetzgeberischen Instanzen. Heißt das nun, dass Makler und Vermittler abwarten sollten, bis sie die weiteren Schritte für sich persönlich festlegen sollten? Nein, meint Finanzberater Percy Grüterich. Denn jetzt habe man noch die Freiheit zu entscheiden, in gut zehn Monaten kommt der Zwang. mehr...

Insurtech-Finanzierung in Deutschland: Rund 77 Millionen Euro für den digitalen Versicherungsmarkt
Insurtech-Finanzierung in Deutschland Rund 77 Millionen Euro für den digitalen Versicherungsmarkt

In Deutschland flossen 2016 umgerechnet rund 77 Millionen Euro in die Finanzierung von Insurtechs. Das zeigt eine Übersicht von Finanzchef24. mehr...

Bundeskabinett verabschiedet IDD-Gesetz: AfW prüft Klage vorm Bundesverfassungsgericht
Bundeskabinett verabschiedet IDD-Gesetz AfW prüft Klage vorm Bundesverfassungsgericht

Nach der gestrigen Verabschiedung des IDD-Gesetzes durch das Bundeskabinett hat sich der AfW Bundesverband Finanzleistung zu Wort gemeldet. Das Gesetz sei unter anderem ein Verstoß gegen das Grundgesetz, kritisiert der Verband. Die Interessensvertreter bringen nun sogar eine mögliche Verfassungsklage ins Spiel. Hier gibt es die Details. mehr...

Neu: WhatsApp-Service
© by WhatsBroadcast